Architektur & Natur

Sehenswürdigkeiten entdecken, Welterbe bestaunen, in fürstlichen Parks und Gärten flanieren und charmante Altstädte genießen.

Stadtbummel in Karlstadt / Foto: Andreas Hub

Sehenswürdigkeiten (207)

  • mehr
    Schwarzach a.Main

    Benediktinerabteikirche Münsterschwarzach

    Um das Jahr 788 wurde das Kloster als Benediktinerinnenkloster gegründet. Als die letzte Äbtissin im Jahre 877 starb, wurde das Kloster von den Nonnen aufgegeben und von den Benediktinern ...
    schwarzach--abtei.jpg
  • mehr
    Ochsenfurt

    „Bürgermeister-Kopf” am Rathaus

    Blickfang am Rathaus der Stadt Ochsenfurt ist eine alte Automatenuhr. Ihr sogenannter „Bürgermeister-Kopf“ öffnet und schließt seinen Mund zur vollen Stunde. Der 2001 neu bemalte Kopf wird ...
    Rathaus Ochsenfurt
  • mehr
    Röttingen

    Burg Brattenstein

    1230 wurde die Burg Brattenstein zum ersten Mal im Zusammenhang mit den Herren von Hohenlohe erwähnt, in deren Besitz sie bis 1345 war. Danach gehörte sie dem Hochstift Würzburg und ab der ...
    Zehntscheune Röttingen
  • mehr
    Wertheim

    Burg Wertheim

    Eine der größten Steinburgen Deutschlands Einst Sitz der Grafen von Wertheim, gehört die ursprüngliche staufische Burganlage aus dem 12. Jahrhundert zu den größten und schönsten Burgruinen ...
    wertheim-burg-foto-tourismus-wertheim.jpg
  • mehr
    Gössenheim

    Burgruine Homburg

    Größte Burgruine Bayerns aus der Zeit Anfang des 11. Jahrhunderts Die Homburg ist eine der mächtigsten Burgruinen Deutschlands. Sie hat sowohl den Bauernkrieg (1523-26), als auch den ...
    Burgruine Homburg / Foto: Ferdinand Winter
  • mehr
    Karlstadt

    Burgruine Karlsburg

    Die Karlsburg liegt auf einem Felssporn am linken Mainufer gegenüber der Stadt Karlstadt. Der Aufstieg beginnt im Stadtteil Mühlbach. Neben den "Burglichtspielen" führen zwei schmale Treppen ...
    Burgruine Karlsburg / Foto: Andreas Hub
  • mehr
    Gemünden a.Main

    Burgruine Scherenburg

    Die typisch fränkische Burg liegt auf einer zwischen Main und Saale sich vorschiebenden Bergnase. Über die Entstehungszeit ist nichts bekannt. Die ersten Besitzer der Burg scheinen die Grafen ...
    Gemünden Scherenburg
  • mehr
    Oberschwarzach

    Burgruine Stollburg

    Hoch über der Weinbaugemeinde Handthal am Rande der Weinberge erhebt sich die Burgruine Stollburg, von der man eine herrliche Aussicht in das Steigerwaldvorland genießen kann. Bereits 1511 wurde ...
    Burgruine Stollburg / Foto: Andreas Hub
  • mehr
    Elfershausen

    Burgruine Trimburg

    Ein Wahrzeichen des Marktes Elfershausen ist die im 12. Jahrhundert erbaute Burgruine Trimburg. Jahrhunderte hindurch ragte sie über dem Tal und den dort lebenden Menschen als Zeichen der Macht ...
    luftaufnahme-trimburg-2008-fotograf-warmuth-annette.jpg
  • mehr
    Kitzingen

    Conditorei Museum

    Das Conditorei-Museum befindet sich in einem Renaissance-Fachwerkhaus am Kitzinger Marktplatz, das 1556 von dem Kitzinger Ratsherrn Christoff Hagen erbaut wurde. Seit 1722 befand sich dort eine ...
    Conditorei-Museum Kitzingen / Foto: Aaron Schweiger
 |1|2|3|4|5|...|21| 

English English version
Loading...