Terroir f: Magische Orte des Frankenweins

„terroir f”: Dieser Name steht für Orte, an denen die ganze Magie des Frankenweins besonders deutlich zu spüren ist.

Wer zu einem „terroir f” hinaufsteigt, hat einen herrlichen Blick über die faszinierende Landschaft des Fränkischen Weinlands – doch ein „terroir f” ist viel mehr als nur ein Aussichtspunkt. Die Natur verschmilzt hier mit Landschaftsarchitektur, Kunst und Weinkultur und präsentiert das Fränkische Weinland wie ein offenes Buch. Jedes „terroir f” widmet sich einem speziellen Weinthema und setzt dieses auf ganz eigene Weise in Szene.

  • sortieren:
  • Alphabet
  • Ort