Language

Karte

Zu Gast beim Winzer

Gebettet in fränkische Weinwelten: So wunderbar fühlt es sich an, wenn man zu Gast beim Winzer ist und seinen Urlaub in einem Hotel, einer Pension oder einer Ferienwohnung auf dem Winzerhof verbringt.

Mit viel Gastfreundschaft und Sinn für Ästhetik haben die Winzer ihre Höfe gestaltet, damit der Urlaub auf dem Winzerhof für die Gäste unvergesslich wird. Besonders Betriebe, die das Qualitätssiegel „Franken – Wein.Schöner.Land!” tragen, legen auf diese Kombination viel Wert – ebenso wie die Jury, die das Siegel vergibt. Nur Häuser, deren Gastgeber wahre Kenner des Frankenweins sind, die eine zeitgemäße Wein- und Glaskultur pflegen und deren Ambiente einen besonderen Bezug zum Wein haben, werden derart zertifiziert. Natürlich spielt auch der Genuss eine große Rolle: Die Weine des Hauses können hier gekostet werden, beim Frühstück locken regionale Erzeugnisse von Direktvermarktern und im Terminkalender stehen Angebote wie Weinseminare, Weinbergs- oder Kellerführungen.

Qualitätsgastgeber

Urlaub auf dem Winzerhof

Lernen Sie die Gastgeber mit dem Qualitätssiegel „Franken – Wein.Schöner.Land!” kennen.

Zu den zertifizierten Betrieben