REITEN und KUTSCHFAHRTEN

Es hat etwas sehr Beruhigendes, wenn sich die Landschaft des Fränkischen Weinlands im Rhythmus eines Pferdes erschließt. Gleichzeitig entdeckt man Weinberge, Flusslandschaften und Winzerorte aus einer neuen Perspektive.

Für den eleganten und sicheren Umgang mit den Pferden bieten sich die Kurse der Reitschulen im Fränkischen Weinland an. Sie haben in den Ferien auch Kurse speziell für Kinder im Programm. Natürlich muss man nicht selbst in den Sattel steigen, um den Pferden nah zu sein; stattdessen macht man es sich in einer Kutsche bequem und genießt die Rundfahrt, die etwa durch die Volkacher Mainschleife oder durch Würzburg führt. Manchmal werden die Kutschen und Planwagen sogar von ganz anderen Pferdestärken bewegt: etwa von einem 50 Jahre alten Porsche-Traktor oder einer historischen Motorkutsche.

Reiten & Kutschfahrten (8)

  • sortieren:
  • Alphabet
  • Ort