Apothekenmuseum und Apothekengarten

schonungen-apothekermuseum-schweinfurt-360-andreas-hub.jpg

Erleben Sie im Apothekenmuseum Schonungen, im Alten Rathaus Mainberg, die historische Arzneimittelherstellung und die Entwicklung der Apotheke zum Gesundheitsdienstleistungszentrum von heute. Hautnah, lebendig, mit direktem Übergang zur Gegenwart - das Apothekenmuseum zeigt den Wandel, den die Apotheke Schonungen in den Jahren seit ihrer Gründung im Jahre 1870 mitgemacht hat. Besonders während der vergangenen 30 Jahre änderte sich das Bild der Apotheke vollständig. Heute ist sie zu einem modernen, technisch-perfektionierten Gesundheitsdienstleistungszentrum ausgebaut.

Der Apothekergarten liegt am idyllischen Flüsschen Steinach in Schonungen. Hier sind Arzneipflanzen in Themenbeeten angelegt.

Die Gartenanlage im Herzen Schonungens (Zugang über Ludwig-Grobe-Straße) bringt den Besuchern die einheimischen Arzneipflanzen näher. Die etwa 140 Pflanzen sind systematisch in Themenbeeten angelegt.

Eine Kombinationsführung in Apothekenmuseum und Apothekergarten ist zu empfehlen.

Öffnungszeiten

Auf Anfrage geöffnet