Suche

TraumRunde Hüttenheim – Seinsheim

3 Stunden 9 km GPX - Datei

Eine Runde durch das Weinparadies

Diese anspruchsvolle Wanderung zwischen Tannenberg und Bullenheimer Berg beschenkt die Wanderer mit traumhaften Aussichten auf das Weinparadies Franken.

Wegverlauf: Der Zugang zur Tour erfolgt bei Hüttenheim über den Wanderparkplatz am Fuße des Tannenbergs. Ein kleiner Anstieg bringt die Wanderer zum Startpunkt an der Wanderhütte am jüdischen Friedhof. Von dort geht es auf dem historischen Herdweg entlang von schönen Hecken, Feldern und Streuobstwiesen zur Acht-Dörfer-Eiche.

Danach steigt der Weg durch das Seinsheimer Holz auf den Kapellberg an. Die Route führt durch den Wald über den Bullenheimer Berg bis zur Ruine der Kunigundenkapelle: Hier erwartet die Wanderer ein herrlicher Ausblick, Infotafeln erzählen von der Geschichte des Ortes. So wandert man weiter Richtung Seinsheim, unterwegs bietet sich eine Rast in der Weinparadiesscheune an. In Seinsheim angekommen, sollte man sich den Besuch der Kirchengadenburg nicht entgehen lassen.

Anschließend wandert man vom Landschaftsee bzw. dem Bildstock „Jesus im Weingarten” auf dem oberen Weinbergsweg wieder Richtung Hüttenheim. Die Route führt zwischen Weinhängen und Naturbiotopen entlang und biegt dann in den Wald ein. Vorher ist ein kurzer Abstecher zur Aussichtskanzel „Seinsheimer Hohenbühl” möglich. Nach einem kurzen und steilen Anstieg im Wald erreicht die Rour den alten Seinsheimer Steinbruch. Nach einer kurzen Schlaufe geht es wieder in die Weinberge zur Wanderhütte am Matzenberg.

Durch den Taleinschnitt steigt der Weg auf das Plateau des Hüttenheimer Tannenbergs hinauf. Hier eröffnet sich ein grandioser Rundblick über das Weinparadies und in die fränkische Landschaft. Ein beliebter Rastplatz ist dabei das Kreuz am Tannenberg, das zur Erinnerung an die Wiedervereinigung Deutschlands errichtet wurde. Durch ein kleines Wäldchen erreicht man schließlich wieder Hüttenheim und damit das Ende der Runde.

Sehenswertes: Gadenkirchenburg Hüttenheim, jüdischer Friedhof, Acht-Dörfer-Eiche, Ruine der Kunigundenkapelle, Bildstöcke, Seinsheimer Kirchgadenanlage mit kleinster Brauerei Unterfrankens


Mehr Infos

Gäste Information Markt Willanzheim

Hauptstraße

97348 Willanzheim

09326 9789397 E-Mail Website Karte

Touristinfo Markt Seinsheim

Rathausplatz 1

97342 Seinsheim

09332 592159 E-Mail Website Karte