Suche

Richard Fuchs. Das Bild ist die Landschaft

Datum: 10.01.23 - 19.03.23

Zeit:

Di bis So, Feiertag: 10:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 bis 21:00 Uhr
Schweinfurt Kunsthalle Foto Peter Leutsch

Das versteckte Meer“, „Asphaltblumen“ oder „Das große Glück“ – so lyrisch wie die Titel seiner Bilder sind auch die Arbeiten des Künstlers Richard Fuchs aus Castell, die noch bis zum 19. März 2023 im Kabinett im Untergeschoss der Kunsthalle Schweinfurt präsentiert werden.

Schon in seinen frühen Serien finden sich utopische Stadtlandschaften ohne feste Raum- und Zeitangabe. Häufig erscheint die Horizontlinie als kompositorisches Zentrum. Der aus vielen Schichten gestaltete Farbraum des Davor und Dahinter saugt den Betrachter förmlich in sich hinein, er verlässt die reale Welt, ja, er kann in einen fast schon transzendentalen Zustand übergehen.

Die verwendeten Farben bestehen in der Basis aus hochwertigen Pigmenten, die mit Sand, Mineralien, Vulkanasche, Edelmetallen, Erden, Oxydationsprodukten und anderem Material verwoben werden. Diese „Malerei der Entfernung und Weite“ erfährt im weiteren Schaffen von Richard Fuchs eine immer stärkere Ausdifferenzierung.

Flaniert man am Werk vorbei und nimmt dabei verschiedene Blickwinkel ein, fallen zuerst die vielschichtigen Farbnuancen auf, die von innen heraus zu leuchten beginnen. Dieses Am-Werk-Vorbeigehen ist bei Richard Fuchs essentiell: Nur so lassen sich die verschiedenen Facetten seiner Arbeiten erkennen.

Vielleicht wird der Betrachter dabei von der poetischen Wirkkraft der Bilder überwältigt – wie in dem magischen Moment einer Ewigkeitserfahrung, im Bewusstsein, sich ganz im Hier und Jetzt zu befinden und alsbald zu einem Teil des Gesehenen zu werden.

Die dargestellten Naturgewalten und energetischen Kräfte unter scheinbar malerischer Schwerelosigkeit ergeben die verdichteten Stimmungen und utopischen Dimensionen. Diese besaß die Kunst schon immer, sie ist eine ihrer bedeutendsten Qualitäten – davon ist Richard Fuchs überzeugt.
 

Die Kunsthalle ist barrierefrei zugänglich. Der Aufzug ist über den Verwaltungseingang zugänglich, der sich rechts neben dem Haupteingang befindet.

Fotos Kunsthalle Schweinfurt/Peter Leutsch

Info: 09721 514744 Weitere Informationen

Eintrittspreise

5,- €
Sonderausstellung: ab 7 €, jeden ersten Donnerstag im Monat freier Eintritt