Suche

„H2 Weinbergspaziergang auf den Tannenberg” Hüttenheim

1 Stunde 3 km GPX - Datei

Traumblick unterm Tannenberg-Kreuz

Diese gut ausgebaute Strecke führt bei Hüttenheim mit einigen Steigungen hinauf zum Plateau des Tannenbergs und belohnt die Wanderer mit einem herrlichen Panorama.

Wegverlauf: Die Tour startet am Wanderparkplatz Hüttenheimer Tannenberg. Zunächst geht es wenige Meter Richtung Tannenberg, dann biegt der Weg gleich bei der ersten Möglichkeit links ab und steigt über eine kleine Anhöhe bergauf. Nun mündet der Weg in den Anstieg zum Tannenberg: Von hier aus überblickt man sowohl den Judenfriedhof als auch die umgebende Landschaft.

Bis zum Plateau des Tannenbergs ist es jetzt nicht mehr weit. Es geht durch die Weinberge auf direkten Weg hinauf zum Tannenberg-Kreuz. Dort hilft die „Richtungsspinne” bei der Orientierung und auch eine Sitzgruppe lädt zum Ausruhen ein. So genießt man den weiten Ausblick bis zur Rhön, zum Spessart und der Frankenhöhe sowie über das Weinparadies.

Anschließend führt ein Hohlweg die Weinberge hinab bis zur Wanderhütte am Judenfriedhof, an der sich auch Informationen zu diesem historischen Ort finden, bevor die Tour wieder zum Ausgangspunkt zurück führt.

Wer möchte, kann von der Wanderhütte am Judenfriedhof direkt zum Hüttenheimer Kneippbecken laufen. Dazu folgt man dem steilen Weg Richtung Hüttenheim hinunter bis zu einem kleinen See. Dort findet sich die Kneippanlage an der Neuwiesenbachquelle.

Sehenswertes: Tannenberg-Kreuz, jüdischer Friedhof, Kneippanlage an der Neuwiesenbachquelle, Kirchenburg Hüttenheim

Mehr Infos

Gäste Information Markt Willanzheim

Hauptstraße

97348 Willanzheim

09326 9789397 E-Mail Website Karte

Weinspaziergang Willanzheim - Hüttenheim