Suche

WeinkultTour Zeilitzheim

4 Stunden 15 km GPX - Datei

Unterwegs auf der Genuss-Wein-Wanderstrecke

Die WeinkultTour verbindet die drei Weinorte Zeilitzheim, Stammheim und Lindach und führt dabei durch eine sanfte Hügellandschaft, durch Weinberge und Wälder sowie vorbei an Obstbaumwiesen und Spargelfeldern.

Wegverlauf: Die WeinkultTour startet am Zeilitzheimer Marktplatz mit seinen liebevoll restaurierten Häusern und dem bekannten Barockschloss. Zunächst führt die Wanderung entlang des kleinen Baches Volkach und vorbei an idyllischen Fischseen hinauf zur Weinbergshütte, wo die Wanderer ein herrliches Panorama genießen. An der Hütte erwartet die Wanderer zudem ein Rebsortenlehrpfad, der viel Wissenswertes über die heimischen Weine, deren Geschmack, Eigenschaften und Vorzüge vermittelt.

Anschließend säumen Weinberge und Felder den Weg weiter bis Gaibach. Von dort aus gelangen die Wanderer zur Kreuzkapelle und zur Konstitutionssäule, die anlässlich der ersten bayerischen Verfassung 1818 erbaut wurde. Hier bietet sich am Rastplatz eine Pause mit Fernsicht an.

Im Anschluss nähern sich die Wanderer Stammheim. Vorbei am größten Bocksbeutel der Welt, an dem sich ein beeindruckender Blick aufs Maintal bietet, erreicht der Weg im Altort des Winzerdorfes Stammheim den Weiher mit dem historischen Rathaus.

Vorbei am Museum für Zeitgeschichte schlägt die Tour nun den Weg durch ein kleines Wäldchen ein. So steigen die Wanderer in Richtung Lindach zur Marienkapelle auf, an der sie einen der schönsten Blicke über das Maintal genießen. Das Angerdorf Lindach selbst wird aufgrund seiner Künstlerateliers sowie seiner Obst- und Spargelkulturen auch „das versteckte Paradies” genannt.

Sehenswertes: Schloss Zeilitzheim, Kirchenburg Zeilitzheim, Konstitutionssäule Gaibach, größter Bocksbeutel der Welt, historisches Rathaus Stammheim, Museum für Zeitgeschichte, Marienkapelle

Mehr Infos

Gästeinformation Gemeinde Kolitzheim

Rathausstraße 1

97509 Kolitzheim

09385 971025 E-Mail Website Karte

Wege zum Wein Zeilitzheim