Bacchus Rundweg Ramsthal

Historischer Weinbau zwischen Sieben- und Gänsberg

Der „Bacchus Rundweg” gehört zum Trio der Ramsthaler „St. Klausen Weinerlebniswege”. Mit 3 Kilometern Länge ist er der kürzeste von ihnen, doch führt er dabei mitten ins Weinwissen.

  • Länge:

    3 km

  • Gehzeit ca.:

    1 Stunde

  • Aufstieg:

      bitte warten ...

    Abstieg:

  • OVL

    GPX

Wegverlauf: Der Rundwanderweg führt aus Ramsthal hinaus und direkt in die Weinberge hinein. Schon nach kurzer Wegstrecke erreicht man den Ramsthaler Pfahlweinberg: Hier wird der Wein so angebaut, wie es schon im Mittelalter üblich war.

Durch die Weinlagen steigt man weiter hinauf auf den Siebenberg und wandert zwischen Wein und Wald weiter bis zum Gänsberg, bevor der Weg wieder hinab nach Ramsthal führt.  

Unterwegs erklären Informationstafeln die Verbindung von Wein, Kultur und Natur.

Sehenswertes: Pfahlweinberg

wege-zum-wein_ramsthal_rundweg_2.jpgwege-zum-wein_ramsthal_rundweg_3.jpgwege-zum-wein_ramsthal_rundweg_1.jpg

Kurz-Info

Gehzeit ca.: 1 Stunde

logo-wzw-web.jpg

Mehr Infos

Gemeinde Ramsthal in VG Euerdorf
Zeilweg 2
97717 Euerdorf
Tel.: 09704 9131-21
Fax: 09704 9131-50