Suche

Passions Galerie Sömmersdorf

Öffnungszeiten:

Derzeit geschlossen!

In einem Nebengebäude des alten Schulhauses wurde zum Passionsspiel 2013 eine Dokumentation über die Sömmersdorfer Passion eingerichtet – die Passionsgalerie.

Der Blick gilt dabei ihren Wurzeln, ihren Entstehungsbedingungen und ihrer Entwicklung. Die Präsentation erfolgt für die frühen Jahre mittels der erhaltenen Fotografien, für die spätere Zeit durch Filmaufnahmen. Damit lässt sich der Bogen vom Beginn 1933 über den Neuanfang 1957 bis zur Gegenwart schlagen.

Preise

Eintritt frei
Spende willkommen