Kurpark

Flanieren im Kurpark Bad Mergentheim/Foto: Andi Schmid

Der Kurpark von Bad Mergentheim zählt zählt zu einem der schönsten Kurparke in ganz Deutschland. Auf 160.000 qm erlebt man rund 1.200 Bäume, annähernd 1.000.000 Frühjahrsblüher, über 20.000 Pflanzen im Sommer und der herbstlichen Jahreszeit, sowie eine Vielzahl von Kübelpflanzen machen den Bad Mergentheimer Kurpark vom Frühling bis in den Herbst zu einer blühenden Oase der Entspannung.

Der Kurpark von Bad Mergentheim bietet folgende Attraktionen:

Den Japangarten am Bade- und Wellnesspark Solymar mit kleinem Wasserfall, japanischen Pflanzen und einer Bogenbrücke aus Granit. Im Rosengarten findet man auf rund 1.800 qm über 18 verschiedene Rosenarten. Die Wasserspiele vor dem Musikpavillon bieten mehrmals am Tag ein buntes Programm mit unterschiedlicher klassischer Musik. Des Weiteren findet man im Kurpark den Trinktempel mit den Heilwässern der Stadt, die Wandelhalle als Herzstück des Kurparks mit vielen Veranstaltungen sowie das Haus des Kurgastes mit Sitz des Instituts für Bad Mergentheimer Kurmedizin und Gesundheitsbildung.

Fotos: Andi Schmid & Holger Schmitt 

Preise

Der Kurpark ist eintrittspflichtig in der Zeit von Mitte April bis Ende September von 14:30 bis 17:00 Uhr (ausgenommen dienstags und donnerstags). Die Kosten betragen 2,50 Euro pro Person und für eine Gruppe ab 15 Personen 1,80 Euro pro Person.

Karte

Adresse

Kurpark Bad Mergentheim
Lothar-Daiker-Straße 4
97980 Bad Mergentheim
Tel.: 07931 9650

Ansprechpartner

Tourist Information Bad Mergentheim
Marktplatz 1
97980 Bad Mergentheim
Tel.: 07931 57-4815
Fax: 07931 57-4901