Kunst und Kultur: Das Weinland inspiriert

Von der Muse tausendmal geküsst: Das Fränkische Weinland ist mit Kunst und Kultur mehr als reich gesegnet.

ebracher-hof.jpg

Berühmte Baumeister vergangener Epochen haben in Würzburg und andernorts prächtige Spuren hinterlassen – ihre Architektur zählt heute zu den schönsten Sehenswürdigkeiten im Fränkischen Weinland und bildet einen herausragenden Rahmen für die Kunst und Kultur der Region.

Zu einem Bummel durch die Kunstgeschichte laden Künstler von der Antike bis heute ein: Im Museum glänzt mal moderne, mal sakrale Kunst, man bestaunt aber auch Ausstellungen mit so ausgefallenen Themen wie Fastnacht, Klempnerei oder Lebküchnerei.

Lebendig werden Kunst und Kultur im Fränkischen Weinland bei Events an inspirierenden Orten, wie sie abwechslungsreicher nicht sein könnten: Theater findet hier schon im kleinen Turmzimmer Platz, Konzerte begeistern sowohl im Park als auch im Barocksaal.


English English version
Loading...