Suche

Was macht der Vogel mit der Linie? Werke von Hubertus Hess und Peter Kampehl

Datum: 17.11.22 - 19.02.23

Zeit:

Di bis So, Feiertag: 10:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 bis 21:00 Uhr
Schweinfurt Kunsthalle Foto Peter Leutsch

Mit den Werken des Bildhauers und Objektkünstlers Hubertus Hess und des Malers Peter Kampehl treffen in der großen Kunsthalle zwei zunächst unvergleichbar erscheinende künstlerische Welten aufeinander. Was macht der Vogel, Bestandteil der gefundenen Artefakte, die für Hess Ausgangspunkt seines Tuns sind, mit der Linie, einem eher geometrischen denn realen Ort? Punkte, Streifen, Bänder, Linien und darin eingebettete freie abstrakte Motive sind kennzeichnendes Element der Kampehlschen Kompositionen. Lässt sich der kleine Vogel ein auf diese Zeichensysteme?

Was beide Welten vereint, ist ihre spielerisch poetische Erzähldimension, einmal abstrakt – einmal dinglich-figurativ.

Begleitprogramm siehe Website

Die Kunsthalle ist barrierefrei zugänglich. Der Aufzug ist über den Verwaltungseingang zugänglich, der sich rechts neben dem Haupteingang befindet.

Fotos Kunsthalle Schweinfurt/Peter Leutsch

Info: 09721 514744 Weitere Informationen

Eintrittspreise

5,- €
jeden ersten Donnerstag im Monat freier Eintritt