Suche

Sonderausstellung "Glanz & Geheimnis. Pracht und Macht des orientalischen Schmucks" im Knauf-Museum Iphofen 2023

Datum:

26.03.23 - 05.11.23, 28.03.23 - 29.03.23, 30.03.23 - 31.03.23, 31.03.23 - 01.04.23, 01.04.23 - 02.04.23

Zeit: 11:00 bis 17:00 Uhr

Schon alleine beim Gedanken an Schmuck aus dem Orient fühlt man sich versetzt in ein Märchen aus tausendundeiner Nacht. Hinter Orientalischem Schmuck verbirgt sich Schönheit, Reichtum aber auch Macht. Orient-Schmuck hat aber auch in traditionellen Gesellschaften eine magische Funktion. Er wurde getragen, um vor Unheil zu schützen aber auch um Segen zu erlangen. Die Materialien, aus denen die diversen Schmuckobjekte bestehen, sind sehr verschieden. Schmuckhersteller verwendeten Materialien wie Gold, Silber (auch als Münzen), Korallen, schöne Steine, Perlen, Bernstein und Fayence.

Das Knauf-Museum Iphofen zeigt aus erstmalig der großartigen Sammlung von Peter Hösli Orientalischen Schmuck aus dem Jemen, dem Oman, aus Saudi-Arabien sowie aus Levante. Es sind dies: Ketten, Arm- und Halsbänder, Ringe, Gürtel, Gehänge, schmuckverzierte Kleider, Kopfbedeckungen und prunkvolle Gesichtsschleier u.s.w. Zusammen mit Textilien aus der Sammlung Widad Kawar erwartet den Besucher eine einmalige Sonderausstellung, die von der prächtigen Vielfalt und Schönheit orientalischen Kunsthandwerks zeugt.

Kosten/Eintritt:

  • Erwachsene: 5,00 €, Kinder: 3,00 €
  • Schulklassen, pro Schüler: 2,00 € (inkl. Audioführung)