Franz Schuberts Winterreise

Gerolzhofen Schuberts Winterreise mit Sebastian Köchig und Michael Lörcher
Datum:    26.01.19
Zeit:    19:30 Uhr
Infotelefon:    09382/903512

Sebastian Köchig (Tenor) und Michael Lörcher (Klavier) interpretieren „Winterreise op. 89“, den wohl bekanntesten Liederzyklus von Franz Schubert, den er im Herbst 1827, ein Jahr vor seinem Tod, komponiert hat.

Auch wenn der „Winterreise“ keine wirkliche Handlung zugrunde liegt, so erzählt sie doch eine Geschichte. Der Protagonist zieht nach einem unerfüllten Liebeserlebnis ohne Ziel und Hoffnung hinaus in die Winternacht. Er verlässt heimlich Haus und Stadt und lässt seine Geliebte zurück – ein Abschied für immer.


English English version
Loading...