Suche

Rundwanderweg "Blauer Turm" (4 km)

Wandern Fränkisches Weinland

RUNDWANDERWEG “BLAUER TURM”

Ausgangspunkt: Weinbergskapelle „Maria an der Kelter“

Streckenmarkierung: H6 Streckenlänge: 4,0 km Höhenunterschied: 70 m Schwierigkeit: leicht

Der Rundweg führt durch eine abwechslungsreiche Kulturlandschaft. Weinberge, Kiefern- und Buchenwälder, Hecken, kleine Trockenrasenflächen und bewirtschaftete Ackerflächen wechseln sich ab. Ein reizvoller Ausblick auf das Maintal, ausgehend von der markanten Kulisse der Benediktushöhe bis zu den Muschelkalkfelsen am „Stettener Stein“ vervollständigt das Erscheinungsbild.

Versteckt in einem kleinen Wäldchen gelegen zeigen Symbole den Weg zum „Blauen Turm“. Der Rückweg verläuft über die Feldflur und einen leicht abfallenden Weg durch den Wald zur Kapelle. Eine Sitzgruppe am Waldrand lädt zum Verweilen und belohnt mit einem großartigen Blick über die Weinberge auf Himmelstadt, den Giebel, den Sternberg und den Main mit seinen Windungen.