Archäologischer Rundwanderweg "Via Karloburgo" (6 km)

Karlstadt Wandern

Die archäologische Forschung hat in den letzten Jahren bedeutsame Ereignisse hinsichtlich der landesgeschichtlichen Stellung des früh- bis hochmittelalterlichen Zentralortes Karlburg erbracht.

Aushebungen am südlichen und nördlichen Ortsende, im Zentrum sowie auf der Burgruine Karlsburg haben dabei neue Erkenntnisse über die Geschichte und landesgeschichtliche Stellung des Siedlungskonzeptes aus der großflächigen Talsiedlung mit Kloster und Königshof erbracht.

Auf dem gut ausgeschilderten Rundwanderweg können wesentliche Punkte des ehemaligen Siedlungskomplex angelaufen werden.

Länge: 6 km