Bestens verbunden: Mobil im Fränkischen Weinland

Das blaue Wasser des Mains und der Himmel über den Weinbergen: Beide gehören fest zum Fränkischen Weinland. Und sie sind ideal, um die Perspektive zu wechseln. In vielen Orten bietet sich nämlich an, mit einer Fähre über den Main zu setzen, was Radlern, Wanderen und Autofahrern oft einen nicht unerheblichen Umweg erspart. Auch in die Lüfte geht es – zum Beispiel im Segel- oder Motorflieger.

Fähre Wipfeld / Foto: Andreas Hub

Suchergebnisse


English English version
Loading...